Montag, 8. April 2013

Nur für MICH !!!

Nicht dass es mir an Arbeit fehlen würde... Nein aber heute kam mir mit "Rünschta" (aufräumen) der Laube ( überdeckter Balkon) ein gefundenes Hirnhorn in die Finger. Ich wollte schon seit laaaaaangem einen Ring aus Hirschhorn - ok ich gebe es zu eigentlich aus Gamskrickel aber die hütet mein Mann und so habe ich umdisponiert. Hier nun der 1. (es hat viele Rohlinge aus einem Horn gegeben)
Und da es wiedermal Schneit habe ich ihn nur für mich gemacht!!!


An hübscha Tag
Monika

Kommentare:

  1. Der sieht sehr hübsch aus. Dachte beim 1.Blick es sei Gold.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. wow, ein schönes teilchen!
    (riecht es denn nicht hornig?)
    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dana
    Also die Verarbeitung werde ich beim nächsten mal in den Keller oder ins Freie verlegen. Diesen hier habe ich in der Küche gemacht - war nicht gerade eine gute Idee (aber Warm). Ansonnsten muss ich sagen ist das Klauenschneiden bei den Kühe geschmacklich gleich. Jetzt am Finger ist nichts mehr zu riechen :-)
    Grüassli Moni

    AntwortenLöschen
  4. Der Ring sieht super schön aus. Mit dem Steinchen auch noch sehr edel. Gefällt mir!
    Liebe grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen