Mittwoch, 16. Oktober 2013

Ich wurde geTaggt

Ich möchte mich als erstes bei Euch bedanken für Eure Kommentare und Ideen. Ab heute werde ich wieder auf Schriftdeutsch schreiben, da ich mehr Leser als erwartet habe. Sehr zu meiner Freude!!

So nun zum Taggen, ich habe mich riesig gefreut dass http://kleefalter.blogspot.ch mich geTaggt hat. Vielen Dank.

Daher vorne Weg meine Antworten:

1. Wie wichtig ist das Bloggen für dich?
- Relativ wichtig, es ist sozusagen mein Arbeitsbuch, oder besser gesagt ich versuche es zudem zu machen.

2. Welches waren deine Beweggründe einen Blog zu eröffnen?
- Ich habe immer wieder bei vielen Bloggerinnen vorbeigeschaut und Sie bestaunt, beneidet und mich gefreut für Sie, dass Sie so viele Ideen und Talent haben etwas zu schaffen. Nun ich wollte auch Zeigen was ich kann! Was ich schaffe und wie ich/wir  leben.

3. Wie lange bloggst du schon?
- Ich feiere am 25.12.2013 meinen 1. Blogg - Geburtstag, anfangs Dachte ich null Problem jeden Tag etwas zu zeigen, zu erzählen. Leider ist die Realität etwas anders, vielmals komme ich nur dazu einige Fotos einzustellen - Iphone sei Dank ;-)

4. Wo oder wann hast du deine kreativsten Ideen?
- Am Morgen Früh im Stall beim Melken, da herrscht absolute Ruhe und ich kann meinen Gedanken nachhängen - nur mit aufschreiben ist es dann so eine Sache :-)

5. Was bist du eher Stadt- oder Landmensch?
- Landmensch!!! Am liebesten bin ich auf unserer Alp (2000 m.ü.M.) da fühle ich mich zuhause. In der Stadt ist es mir zu Stressig und ich finde mich nicht zurecht.

6. Welche Hobbies hast du neben dem Bloggen?
- Meine Familie meine Kinder, darum haben wir nach 10 Jahren noch ein Nesthäcken bekommen ;-)
- Mein Beruf ist auch mein Hobby - die Landwirtschaft!
- Ich Wandere sehr gerne, wobei ich mehr bei Schlechtem Wetter unterwegs bin, und dabei auch noch die Zäune vom lieben Vieh kontrolliere.
- Skifahren gehört auch dazu, wobei ich die grossen Skigebiete bei uns meide - wieder zu viele Leute ;-)

7. Welches ist deine Farbe?
- Gelb, Braun, Rot

8. Welche Lieblingsblume hast du?
- Edelweiss, bekomme ich zur Jagdzeit von meinem Jäger (Mann)

9. Dein Lieblingstier?
- Kühe, Hühner, Ziegen... Nutztiere - ich bin eben sehr Praktisch - mit Schosshündchen kann ich nichts Anfangen.

10. Hast du etwas Kreatives für die Weihnachtszeit geplant?
- Ich fürchte dieses Jahr geht Weihnachten etwas unter. Wir übernehmen den Hof auf den 1.1.14 von meinen Eltern und da ist noch soooo viel Papierkram dass ich nebenbei zu faste nichts komme. Zu guter letzt habe ich mich noch an einen Weihnachtsmarkt im Nachbardorf angemeldet - eine tolle Erfahrung das ganz vorzubereiten.

Regeln zum Taggen:
- Beantworte die Fragen, die der Tagger dir gestellt hat- Denke dir selbst zehn Fragen aus, die du den Bloggern, die du taggen  möchtest, stellst.- Such dir zehn Blogs aus, die unter 200 Follower haben und tagge sie.- Erzähle es den glücklichen Bloggern, dass du sie taggst (wichtig, sonst gerät das Ganze etwas ins Stocken)- Zurücktaggen ist nicht erlaubt. 


Meine 10 Fragen:

1.- Wie bist zu Deinem Blognamen gekommen?
2.- Wie sieht Dein Kreativ Bereich aus?
3.- Chaot oder Ordnungstier?
4.- Wann ist Deine Kreative Zeit?
5.- Hast Du schon immer gerne Kreativ gearbeitet?
6.- Wo / Wie verbringst Du Deine Ferien?
7.- Stoffladen/Bastelladen oder Online Einkauf?
8.- Wenn etwas nicht so geht wie es soll, dann regierst Du............... ?
9.- Welchen Post von Dir gefällt Dir am besten?
10.- Dein grösster Wunsch?


Ich freue mich wenn Du auf meine Taggs antwortest und wünsche einen wunder schönen Tag, bei uns scheint die Sonne und der Schnee schmilzt nochmals dahin. - Indian Summer steht auf der Türschwelle ;-)

Meine Wunsch Bloggerinnen

http://fabrizierbar.blogspot.ch
http://www.dana-craft.ch
http://babsballa.blogspot.ch
http://www.familienaef.blogspot.ch
http://www.stoffmass.blogspot.ch/
http://maggieteddy.blogspot.ch/
http://landwerk.blogspot.ch/
http://mit-strich-und-faden.blogspot.ch/
http://kabueki.blogspot.ch/
http://mamaskram.blogspot.ch/
http://maieriisli.blogspot.ch/
http://maladudesign.blogspot.ch/

Herzlich Dank! Liebe Grüsse

Kommentare:

  1. Hallo Moni,
    Ganz lieb, dass Du meinen Blog gewählt hast.
    Ich werde zwar Deine Fragen beantworten, aber nicht weitertaggen. Ich hoffe das ist OK für Dich.

    Lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni
    Herzlichen Dank fürs taggen.... aber ich verzichte auf eine Teilnahme (wäre schon die 5. Tagg-Runde....). Also setz doch an meiner Stelle einen andern Blog ein, damits auch rund weitergeht :-))
    LG; Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni

    Ich werde die Fragen in den nächsten Tagen beantworten, aber aufs weitertaggen verzichten. Ist das auch ok?

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni

    herzlichen Dank fürs Taggen - ich habe gerade erst eine Tag-Runde gemacht und darum verzichte ich aufs Taggen, freue mich jedoch, dass wir uns gefunden haben :-). Liebe Grüsse in die Berge iRene

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni
    Auch ich wurde in der letzten Woche schon getaggt. Ich habe keine Mühe mit Fragen beantworten, aber mit dem weitertaggen leider schon. Ich weiss, dass das bei vielen Bloggerinnen nicht gut ankommt.
    Habe mich da schon einmal in die Bloggernesseln gesetzt. Tut mir leid.
    Ich werde dich aber mit der anderen Taggeranfrage verlinken. Bei nächster Gelegenheit.
    Liebste Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. So endlich melde auch ich mich zwecks dem taggen... ich beantworte gerne die Fragen von Dir und auch noch von den anderen beiden die mich getaggt haben, werde aber nicht weitere Blogger ausuchen da ich es zeitlcih im Moment nicht wirklich schaffe mit der bloggerei.
    Ich hoffe Du verstehst das.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen